Dienstag, 23. Juni 2015

Utensilien und Verstauung dieser für einen Spaziergang - ich brauche Eure Erfahrungen

Hallo!

Wenn Lyko und ich zum Gassi aufbrechen, haben wir immer Unmengen dabei:
Haustürschlüssel, Handy, Kottüten,  Futter(belohnung), Spielzeug... Auch bei den noch so kürzesten Runden, bin ich immer gut ausgestattet
Dazu braucht man eine Tasche, die nicht zu groß, nicht so schwer und zu unhandlich, in der aber alles reinpasst. Oder eben eine Jacke mit dementsprechenden vielen Taschen
Hier gibt es ja zahllose Variationen:
eine Auswahl  habe ich z.B. HIER gefunden. Gehe aber bei den den Preis bös in die Knie..
Hiervon habe ich schon unzählige Prospekte in der Hand gehabt...

UND welche ist am Besten geeignet für meine Ansprüche?


Gerade bei dem Wetter habe ich immer noch einen faltbaren Wassernapf und einen halben Liter Wasser dabei. Sowas auch noch in der Jacke tragen, geht nicht, also doch eine Tasche...
Vorallem bin ich auch abends wenn es immernoch über 20°C hat, froh um jede Kleiderlage, die ich NICHT auf dem Leib trage... 

Da wir nur zu Fuß unterwegs sind, bei den meisten Spaziergängen, muß ich das alles tragen.

Was habt ihr für Hundetaschen? Wie macht ihr das? Was habt ihr alles dabei? Wie organisiert ihr Euch? Ich muß viel auch an der Straße auf dem Gewegh machen, z.B. Füttern oder Spielzeug einsetzten zur Belohnung,brauche aber meist beide Hände um meinen Hund gehalten zu bekommen.
Will heißen, ich muß an alles schnell und Problem los drankommen.


Gruß Silke + Lyko

Kommentare:

  1. Ich habe immer einen stinknormalen Rucksack dabei. Da passt alles rein, es baumelt nix an mir rum und dem Hund ins Gesicht, Preise gibt es von bis und schwitzen tue ich bei warmen Temperaturen eh.

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea!

    Den muß man aber immer auf und abziehen...
    Ich denke doch bei solchen Hundewesten ist alles handlich. Da habe ich mit einem Griff, z.B. den Dummy in der hand/verstaut.

    Wir hatten bisher so einen Cross-over Rucksack, den konnte man dann so nach vorne ziehen und der ist aber inzwischen bald kaputt. So einen habe ich auch nie wieder entdeckt, alle anderen sind nicht so geräumig, haben nicht so viele zusätzliche Taschen ...

    Gruß Silke

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe mein Wild Hazel Gassitasche. Da passt alles rein, sogar die Kamera und ich kann die Kleidung wählen, die ich will, ohne zu überlegen, ob auch alles verstaut werden kann.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine, das ist ein wertvoller Tipp. Störrt es nicht das es eine Tasche mit dem Überwurf ist und man nicht direkt reingreifen kann?

      Löschen
    2. Nein, das stört nicht, weil Du sie auch gut offen tragen kannst. sie schmiegt sich super an den Körper und ist ein echtes Raumwunder. Man kommt an alle wichtigen Dinge gut heran. Ich benutze sie seit Januar täglich…..

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen