Donnerstag, 20. August 2015

Hundejacke

Hallo!

Lange lange lange habe ich mir ja eine sogenannte Hundejacke gewünscht.
Meine alte Jacke war ein Windjacke  die aber nicht Atmungsaktiv und nach diversen Wäschen nicht mehr Wasserabweisend war.




Nun habe ich zum Geburtstag eine HUNDEJACKE geschenkt bekommen und nun ENDLICH sind auch Außentemperaturen, bei denen man sie tragen kann:

 Sorry im die Qualität der Bilder... :-//
Ich hatte noch zwei Videos gedreht, wo ich auch die Jacke etwas näher erläutert habe, die diversen Taschen gezeigt und vorzüge erklärt habe, aber das kann ich nicht online stellen, das ist zu konfus...

Aber ihr könnt euch das Modell näher anschauen:
Sie ist von der Marke Owney und das Modell Arnauti
Meine Hundejacke 
 Mit dabei war diese Leckerchentasche 
mit denen man eine der beiden Fronttaschen mit Hilfe von Klettverschlüssen auskleiden kann, damit die Krümmel von Leckerchen nicht die Tasche verschmutzen.
Also Leckerchentasche raus, kurz umstülpen saubermachen und Fertig!!! ;-)
Aber ich habe ja eh immer meine Futtertasche dabei, die ich mir mit einem Gurt umschnalle.


Ich bin total Happy und freue mich auf meine ersten Herbstspaziergänge ...

Gruß Silke





Kommentare:

  1. Da kann ich verstehen, dass Du jetzt den Herbst kaum erwarten kannst - neu ausgerüstet machen die Spaziergänge gleich noch einmal so viel Spaß :)
    Ich habe gerade die Bestellung meiner neuen Schuhe getätigt - und freue mich jetzt auch schon darauf!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isabella!

    Ja da stimme ich Dir zu, ich habe ja auch neue Treckingschuhe, aber generell mag ich den Herbst mit seinen bunten Farben, seinem kühleren Wetter.
    Man kann sich draußen aufhalten und anschließend bei einem leckern Heißgetränk auf das Sofa kuscheln und aufwärmen oder wenn es sonnig ist, kann ich z.B. Stundenlang durchs raschelnde Lauf maschieren, immer mal wieder Leckerchen für den Hund verstecken und den Kopf frei bekommen.
    Ich bin total gerne draußen an der frischen Luft und bei dem Sommer den wir jetzt hatten, war man drin eingesperrt und konnte selbst abends oder nachts nicht raus, weil es zu heiß war. Für einen Frischluftfanatiker wie ich es bin, war das die HÖLLE...

    Gruß Sillke

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja die hat meine Vi auch ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Und wie sind die Erfahrungen damit?
    Ich trage die Jacke nun seit Montag jeweils bei meinen Spaziergängen.
    Die Leckerchentasche habe ich noch nicht genutzt, weil ich es einfacher und schneller finde, wenn ich meine Leckerchentasche umgebunden habe und somit schneller dran komme als bei den Tiefen Taschen.
    Derzeit, weil die Jacke neu ist und "steif" und gerade weil sie so lange ist (sie geht bei mir bis Mitte des Oberschenkel) ist es noch schwer, wenn ich mich bücke, gerade.
    Aber sie ist auf jeden Fall atmunsaktiv, das war mir ja fast das wichtigste...

    Gruß Silke

    AntwortenLöschen